HINWEISE zum DATENSCHUTZ

Anbieter und Betreiber der Webseiten
unter www.internetservice-duesseldorf.de:

Corinna Halbhuber
WebDesign & Internetservice
Schwerinstraße 53
40476 Düsseldorf

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG) sowie in der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf meinen Webseiten ist mir sehr wichtig und ich behandele Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich vertraulich.

1. Was sind personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, die über eine Person etwas aussagen und sich zwingend auf eine bestimmte Person beziehen wie z.B.
Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Personalausweis-Nr. oder aber auch Informationen, die einen Bezug zu einer bestimmten Person herstellen können wie z.B. eine Telefonnummer oder auch IP-Adresse.

2. Verschlüsselung dieser Internetseiten
Meine Internetseiten sind SSL-verschlüsselt. SSL ist eine Abkürzung für “Secure Sockets Layer“ und bedeutet, dass die Daten auf dem Weg zwischen Ihrem Browser und dem Webserver (auf dem die Daten meiner Webseite abgelegt sind) verschlüsselt übertragen werden und nicht von Dritten abgefangen und gelesen werden können. Sie erkennen eine verschlüsselte Seite daran, dass die Webadresse (URL) nicht mit „http://“ sondern mit „https://“ (siehe den zusätzlichen Buchstaben „s“!) beginnt. Verschlüsselte Webseiten zeigen auch im Browser ein kleines geschlossenes Schloss-Symbol vor der Webadresse an.

Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) verarbeitet und geschützt.

Im Weiteren finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf dieser Website erfasst und wie diese genutzt werden:

3. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Meine Website liegt auf einem Server des deutschen Internetdienst-Anbieters Strato (Strato AG, Pascalstr. 10, 10587 Berlin), der Rechenzentren in Berlin und Karlsruhe betreibt. Jeder Zugriff auf meiner Website und jeder Abruf einer auf den Webseiten hinterlegten Datei werden dort protokolliert.
Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken.

Protokolliert in den sogenannten Server-Log-Files werden:

• Name der abgerufenen Datei
• Datum und Uhrzeit des Seiten-Abrufs
• Übertragene Datenmenge
• Meldung über erfolgreichen Abruf
• Name der (Unter)Seiten (URL), die Sie hier aufrufen
• Webbrowser-Typ / Webbrowser-Version
• Ihr Betriebssystem
• Referrer URL: Die Seite von der Sie meine Internetseiten aufgerufen haben
• Name Ihres Internet-Providers (Hostname des Clients wird anonymisiert)
• IP-Adresse des anfragenden Rechners (wird anonymisiert)

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem keiner Person zugeordnet und werden nach einer statistischen Auswertung spätestens nach sieben Tagen gelöscht. Die IP-Adressen der Besucher meiner Webseiten speichert Strato zur Erkennung und Abwehr von Angriffen ebenfalls maximal sieben Tage.

Ich habe mit Strato einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

4. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Die Nutzung meiner Webseiten ist in der Regel ohne personenbezogene Daten möglich. Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage per E-Mail machen. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von mir gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) verarbeitet und geschützt.

Soweit Sie mir personenbezogene Daten freiwillig zur Verfügung gestellt haben, zum Beispiel per E-Mail, verwende ich diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge oder Bestellungen und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist und Sie zuvor eingewilligt haben.

5. Widerspuchsrecht
Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

6. Auskunftsrecht
Auf Anfrage werde ich Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren und stehe Ihnen jederzeit gern für die Beantwortung weiterer Fragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung zur Verfügung.

Sicherheitshinweis:
Ich weise darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von mir ebenfalls nicht gewährleistet werden, so dass ich Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehle.